Kommentar: Warum Facebook der richtige Ort ist, und warum nicht.

Facebook war für mich sehr schnell das Medium meiner Wahl. Es hat allerding auch Nachteile. In der vergangenen Woche bin ich darauf angesprochen worden, ob ich die Bilder nicht anders strukturieren kann. Dies möchte ich zum Anlass nehmen, einmal auf die Besonderheiten von Facebook einzugehen.

Titelfolie-800

Facebook hat fast keine Begrenzung

Jeder Nutzer, und jede Seite kann jeden Tag Fotos, Videos, Beiträge und Links veröffentlichen. Hierbei sollten Videos so komprimiert werden, dass sie nicht zu groß werden. Ein vernünftiges Codec ist hier Trumpf. Beiträge und Links benötigen im Grunde keinen Platz. Bei Fotos wird etwas komplizierter. Es können zwar unbegrenzt Fotos hochgeladen werden, jedoch sollten in einem Ordner nicht mehr als 300 Bilder sein. Spätestens mit der Einführung der Timeline ist klar, dass Facebook eventorientiert ist. Das bedeutet, dass diese Fotos anlassbezogen oder chronologisch sortiert werden.

Kann ich die Bilder nach Schiffnamen sortierten?

Seid einiger Zeit werden die Fotos der Binnenschiffe chronologisch veröffentlicht. Die Bilder werden also so veröffentlicht, wie die Schiffe am Kanal oder an einer Wasserstraße gesichtet werden.
Ein nachträgliches Sortieren ist sehr aufwendig und von Facebook nicht vorgesehen. Außerdem gibt es ja auch noch andere Sortiermöglichkeiten, die später interessant sein könnten.

  • Was für Binnenschiffe wurden an einem bestimmten Tag gesichtet?
  • Wann und wo, wurde ein bestimmtes Binnenschiff gesichtet?
  • Was wurden an diesem Ort für Binnenschiffe gesichtet?

 Mittelfristige Lösung

Das Ziel ist es, diese Möglichkeiten mit einer eigenen Webseite bzw. mit einer Handyapp zu realisieren. Hierbei können dann auch die Beiträge anderer Dienste (Youtube, WordPress) mit einbezogen werden. Die Vorbereitungen laufen schon. Alle Bilder und Videos werden strukturiert abgelegt. Siehe à Bericht Struktur

 Was bleibt

Dieses Projekt kann nur funktionieren, wenn es weitere Mitstreiter und Mitarbeiter gibt. Dafür wird die Kategorie Technisches bald weiter befüllt.

In diesem Sinne
Bis bald am Kanal.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s